AEET Energy Group GmbH Menü01 Menü02

HOTLINE

+49 (0) 5382 - 955 979 - 0

Modern Solar

Solarstrom für den Betrieb selbst erzeugen

Erfahren Sie mehr

››
Solar Installatuer

Langlebige PV-SYSTEME mit Komponenten

Erfahren Sie mehr

››
Wohnanlage

Kraft der Sonne nutzen!

Erfahren Sie mehr

››
Montuer

Modul für Modul für nachhaltige Qualität

Erfahren Sie mehr

››



Avancis POWERMAX® STRONG

Avancis PowerMax® STRONG sind robuste, gerahmte CIS-Solarmodule, die über einen schwarz eloxierten Aluminium-Hohlkammer- rahmen mit Montagelippe sicher und stabil befestigt werden. Die Montageklammern verschwinden in der Schattenfuge der Montagelippe und sind fast nicht mehr zu sehen. Gleichzeitig wird durch diese Klemmung gewährleistet, dass die mechani- sche Kraft beim Montieren nicht auf dem Frontglas der Glas- Glas-Module ansetzt, sondern lediglich auf den Rahmen wirkt – hierdurch wird Glasbruch verhindert.





Avancis POWERMAX® SMART | Avancis GmbH

Avancis PowerMax® SMART sind rahmenlose CIS-Solarmodule, die sich über ein intelligentes Montageprofil sicher und einfach befestigen lassen. Die zwei rückseitig aufgebrachten Stahl-Trägerprofile (Backrails) ermöglichen eine intelligente Montage über eine Klammer, die nicht auf dem Frontglas der Glas- Glas-Module aufgebracht wird. Hierdurch wird Glasbruch verhindert und eine anspruchsvolle Installation ermöglicht.
Avancis PowerMax®-SMART-Solarmodule sind extrem dünn und leicht. Die Backrails erlauben höchste mechanische Belastung, so sind diese Module für höchste Schneelastzonen geeignet. Gleichzeitig empfehlen sich die Module für Anwendungen mit extrem flacher Neigung: Rahmenlose Module können sogar mit einem Winkel unter 10 Grad installiert werden.






Schnellkontakt

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten? Wir sind per E-Mail oder Telefon für Sie da.
Oder zum Kontaktformular.

AEET Energy Group GmbH
Schwarzer Weg 5
D-37581 Bad Gandersheim

Telefon: 05382 - 955 979 - 0
Telefax: 05382 - 955 979 - 9

E-Mail: info@aeet24.com

AVANCIS GmbH | Avancis Solar

Die AVANCIS GmbH ist ein Beispiel für die Bündelung des Innovationspotenzials von internationalen Marktführern wie Siemens, Shell, Saint - Gobain oder Hyundai. So unterschiedlich die Joint-Ventures von Avancis in den letzten 15 Jahre auch ausgefallen sind, sie dienten nur einem Ziel: der Entwicklung der CIS-Technologie für die Photovoltaik. Das Resultat dieses Wegs ist die Führung auf dem Weltmarkt bei CIS-Solarmodulen mit den besten Wirkungsgraden in dieser Technologie.

CIS Module sind erst seit einigen Jahren allgemein in Deutschland bekannt, aber ihre Entwicklung begann bereits 1981 bei der US-amerikanischen ARCO Solar. 1998 wurde die erste kommerzielle Serienproduktion von CIS-Solarmodulen in Camarillo, Kalifornien, aufgenommen, 1999 erhielt die Fertigung bereits eine Auszeichnung als eine der 100 technologisch bedeutendsten Produktneuentwicklungen. „Entwicklungshelfer“ in dieser Zeit waren Siemens und Shell.
Seit 2006 ist der französischen Glas- und Baustoffexperten Saint - Gobain federführend bei der konsequenten Weiterentwicklung der CIS-Technologie, die seit 2008 unter dem Namen AVANCIS firmiert. In diesem Jahr wurde auch die Produktion von CIS-Solarmodulen in Torgau (Sachsen) aufgenommen. Die Pilotlinie von AVANCIS wird in München entwickelt.

Seit 2010 besteht eine enge Partnerschaft mit Hyundai Heavy Industries (HHI), die einen weiteren Fertigungsstandort in Südkorea einrichtete. 2011 eröffnete das zweite Werk in Torgau. Der Erfolg der CIS-Technologie zeigt sich auch in den ständig wachsenden Produktionskapazitäten. Derzeit betragen sie über 200 MW im Jahr. Aber AVANCIS ist nicht nur Masse, sondern vor allen Dingen Klasse.

Die neuen Solarmodule mit den Beschichtungen aus Kupfer, Indium. Gallium. Schwefel und Selen starteten zum Beginn des Jahrtausends mit einem Wirkungsgrad von 12,9 %. Mit beständiger technologischer Entwicklung hat AVANCIS die Ausbeute aus CIS-Modulen in die Höhe getrieben. 2001 überschritten die Module die 13-Prozent-Marke, bereits 2005 fiel die 15-Prozent-Hürde. Seitdem hat sich die CIS - Technologie von AVANVIS beständig weiter dem Hochleistungsbereich für Solarmodule angenähert. Seit 2011 steht der höchste Wert für den Wirkungsgrad von CIS-Modulen bei 15,8 %.

All diese Werte, die AVANCIS in den letzten 10 Jahren vorgelegt hat, bedeuteten Weltrekord. Jeder dieser Rekorde ist von renommierten internationalen Prüfstellen bestätigt worden. Wer die PowerMax-Module von AVANCIS erwirbt, erhält verlässliche Qualität und hohe Erträge. AVANCIS ist der Pionier für die CIS-Technologie und hat als einziger Hersteller auf der Welt beide Generationen von CIS - Modulen gebaut. Diese geballte Erfahrung macht sich nicht nur in der hohen Energie-Effizienz der Module bemerkbar, sondern ist auch der Antrieb für immer weitere Entwicklungen. Die Vision von AVANCIS ist, den Wirkungsgrad von monokristallinen Modulen zu übertreffen. Das Unternehmen versteht sich immer noch als „Avantgarde der CIS - Technologie“.