AEET Energy Group GmbH Menü01 Menü02

HOTLINE

+49 (0) 5382 - 955 979 - 0

Modern Solar

Solarstrom für den Betrieb selbst erzeugen

Erfahren Sie mehr

››
Solar Installatuer

Langlebige PV-SYSTEME mit Komponenten

Erfahren Sie mehr

››
Wohnanlage

Kraft der Sonne nutzen!

Erfahren Sie mehr

››
Montuer

Modul für Modul für nachhaltige Qualität

Erfahren Sie mehr

››


Calyxo Dünnschichtmodule




    Calyxo Dünnschicht Solar Module

    Hohes Energie- / Leistungsverhältniss ( KWh / KWp )

  • bessere Leistung als Klares Silizium bei schwachem Licht und Hohen Temperaturen.
  • ENGE LEISTUNGSTOLERANZ (+2,5 / –0 W)

  • bessere Feldleistung
  • Minderleistungsrisiko wird eliminiert
  • Reduzierung von Mismatch Sortierungen







    BLACK DESIGN RANDVERSIEGELUNG GEGEN WITTERUNGSEINFLÜSSE

  • zuverlässige Feuchtigkeits- und Dampfsperre
  • absolute Isolationsfestigkeit durch zuverlässige Laserrandentschichtung und 100% Modulprüfung
  • ästhetisches, homogenes Erscheinungsbild realisiert durch das hochwertiges Randversiegelungsmaterial

    GERINGERE AUSGANGSSPANNUNG BEI GEGEBENER AUSGANGSLEISTUNG

  • ermöglicht längere Strings und geringere Systemkosten

    VOLLAUTOMATISIERTE KOMPLETTFERTIGUNG – MADE AND DEVELOPED IN GERMANY

  • reduziert die Herstellungskosten bei gleichzeitiger Maximierung der Zuverlässigkeit
  • Weiterentwicklung der Technologe und Zuverlässigkeit mit namenhaften Instituten.

    GEWÄHRLEISTUNG

  • 10 Jahre auf Material und Verarbeitung
  • 25 Jahre Leitungsgarantie:
    - auf 90% der Nennleistung in den ersten 10 Jahren
    - auf 80% über 25 Jahre

    GESICHERTES RÜCKNAHME- UND RECYCLING PROGRAMM DURCH PV CYCLE

  • das Produkt wurde unter Berücksichtigung der späteren Wiederverwertung entwickelt
  • 100% Rücknahme und Wiederverwertung der Module am Ende ihrer Lebensdauer

    ERTIFIZIERT UND GEPRÜFT DURCH FÜHRENDEN TESTINSTITUTE

  • IEC 61646 & IEC 61730
  • SGS Deutschland
  • MCS Zulassung
  • UL1703 (in Vorbereitung)
  • TÜV Rheinland [Ammoniaktest, Performancetest]
  • PI Berlin – Damp Heat zzgl. negativer Spannung

    BEWÄHRTES UND BEKANNTES MODULFORMAT

  • 1200 x 600mm Modulfläche bei einem geringen Gewicht von 12kg
  • hervorragende Flächenausnutzung durch das geringe Modulformat

Dünnschicht Solarmodule

Calyxo Dünnschicht Solar Module




Schnellkontakt

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten? Wir sind per E-Mail oder Telefon für Sie da.
Oder zum Kontaktformular.

AEET Energy Group GmbH
Schwarzer Weg 5
D-37581 Bad Gandersheim

Telefon: 05382 - 955 979 - 0
Telefax: 05382 - 955 979 - 9

E-Mail: info@aeet24.com

Calyxo

Die 2005 gegründete Calyxo GmbH / Calyxo Solar ist ein Pionier der Produktion von Dünnschicht-Solarmodulen auf Cadmiumtellurid-Basis. Seit 2007 ist Calyxo Teil der US-Firma Solar Fields, die diese Technologie immer weiter entwickelt und die weltweit exklusive Lizenz für diese hoch innovative Beschichtungstechnologie hält.
Aus der Pilotlinie von Calyxo im Solar Valley Bitterfeld-Wolfen mit einer Produktionskapazität von 8 MWp wurden 2008 25 MWp und zum Ende des Jahres 2012 mit der zweiten industriellen Fertigungslinie 85 MWp. Nach der Schließung des First-Solar-Standorts Frankfurt (Oder) ist die Calyxo GmbH einzige bedeutende Hersteller von Modulen der Cadmiumtellurid-Technologie in Europa

Die Dünnschichtmodule von Calyxo Solar sind innovativ, umweltfreundlich und kostengünstig zugleich. 2012 erreichten die Solar-Experten in Wolfen einen Zell-Wirkungsgrad von 16,2 %. Das ist ein absoluter Rekord in der CdTe-Technologie.
Der Wert wurde von der Prüfstelle SGS Deutschland bestätigt. Calyxo Solar treibt die Entwicklung voran, um die positiven Eigenschaften der Dünnschichtmodule vor allem unter heißen und feuchten klimatischen Bedingungen auszureizen. Denn die Zukunftsmärkte liegen durchweg außerhalb von Europa. Mit ihrer hohen Verlässlichkeit sind die Dünnschichtmodule natürlich auch ein Garant für gute Erträge in Deutschland.

Gleichzeitig zeigen die veröffentlichten Daten veröffentlicht, dass die einzigartige Laminiertechnik, die bei den Calyxo-Produkten angewandt wird, nicht nur die Resistenz und Stabilität erhöht. Mittelfristig rechnet Calyxo damit, dass auf diese Weise auch die Produktionskosten unter 0,50 US-Dollar pro Watt peak zu senken sind. Dann würde die Calyxo GmbH möglicherweise weltweit zu den niedrigsten Kosten produzieren – und das bei konsequenter Einhaltung des Produktionsstandortes Deutschland. Mit diesen geringen Produktionskosten liefern PV-Anlagen ihren Betreibern eine Kilowattstunde Solarstrom unter 10 US-Cent.

Auch unter ökologischen Gesichtspunkten die die CdTE-Produktion ausgesprochen vorteilhaft. Denn durch die Verwendung von Cadmiumtellurid entfällt die aufwändige Endlagerung des Grundstoffs, der überdies nur als Abfallprodukt in der Minenindustrie auftritt. In der CdTe-Technologie wird das Cadmium mit Tellur zu einem Halbleiter veredelt, der sich nicht mehr in Wasser löst. Statt die Umwelt zu belasten produziert das Element dann jahrzehntelang zuverlässig Solarstrom in den abgeschlossenen Modulen von Calyxo Solar. Ein Kubikmeter Cadmiumtellurid ergibt 330.000 Calyxo Solarmodule, die in ihrem Produktlebenszyklus eine Leistung von 520 GWh Solarstrom realisieren.

Für diese Leistung wären 80.000 Kubikmeter Erdgas nötig.

Als Mitglied im europäischen PV-CYCLE Verbund sorgt Calyxo Solar dafür, dass die Rücknahme und das Recycling reibungslos funktionieren. Den Kunden entstehen dabei keinerlei Kosten oder Zahlungsverpflichtungen.

Die Dünnschicht Solarmodule von Calyxo Solar sind leicht zu installieren und refinanzieren sich in kürzester Zeit. Der Fertigungsprozess erfolgt mit dem geringsten Energieeinsatz und der besten CO2-Bilanz im Verhältnis zu vergleichbaren Produkten in der Solarbranche. Das Angebot von Calyxo kann von allen Kunden genutzt werden. Von kleinen PV-Anlagen auf Einfamilienhäusern bis hin zu Megawatt-Installationen für Stromversorger meistern die Module jede Anforderung. Die Calyxo GmbH bietet zudem die komplette Bandbreite an Dienstleistungen in der Planung bei der Installation und im After Sales Service.